Aufstieg in die Verbandsoberliga Bogen?

Bild1

Der SVB Reken e.V. setzte sich auch am 4. Spieltag der Verbandsliga durch und konnte seinen dritten Platz halten und verteidigen. Nachdem Bogensport Trainer Andreas Olschewski seine Schützlinge erstmals in die Verbandsligasaison 2018 vom WSB führte (alle die mal in der Bundesliga ankommen möchten fangen dort an), dachte er noch nicht über so ein gutes Ergebnis nach. Dabei sein und lernen war das Ziel, doch dass das Team bei den die Mannschaftsmatchen gleich mit guten 61% siegte, daran dachte erstmal noch keiner. In der Verbandsliga werden immer 8 Mannschaften gesetzt, welche dann im Satzsystem gegeneinander die Ringe und Sätze ausschießen. Durch eventuelle Verschiebungen der höheren Ligen kann es dazu kommen, das wir sogar in die Verbandsoberliga aufsteigen, aber hier warten wir erstmal ab und genießen den Dritten Platz. Auch möchten wir uns bei unseren Sponsoren der Lerbs AG - Zweigstelle Wesel, ArchersWorld, und einem Schuhhersteller bedanken, welche uns, jeder auf seine Weise, super unterstützt haben.

 

Tabelle Endstand

  1. BSC Schmallenberg
  2. TuS Barop
  3. SV Benediktushof Reken e.V.
  4. RSV Detmold-Klüt 2
  5. NDSB 2
  6. Hammer SC 08 3
  7. Bogensport Alverdissen
  8. SV BW Oberbauerschaft

Bild2

 

tabelle

Ankündigungen

02 Mär 2018
00:00 Uhr
Deutsche Meisterschaft Halle 2018 DSB

02 Mär 2018
00:00 Uhr
Deutsche Meisterschaft Halle 2018 DSB

02 Mär 2018
00:00 Uhr
Deutsche Meisterschaft Halle 2018 DSB

Talentförderung

banner bezirkskader3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.