Ehemaliger Rekener Schütze Deutscher Meister mit der Manschaft

DM Bogen Team JugendSieg

Am vergangenen Wochenende traf sich die Elite der Bogenschützen im bayrischen Raubling, um den deutschen Meister unter sich zu ermitteln. Das Turnier fand in der fantastischen Kulisse des Alpenvorlands, bei strahlendem Sonnenschein, unter idealen Wettkampfbedingungen statt.
Hier zeigte sich wer Meister werden will, denn durch Konzentration, Kraft- Ausdauer und das beherrschen von Stresssituationen erlangten die ersten 32 Plätze von 65 Teilnehmern das Finalschiessen im Einzelwettbewerb. In der Vorrunde, die Qualifikation, erreichte das Team mit dem Borkener Vincent Olschewski (620 Ringe/ 13.), Adrian Scheiding (Jena, 656 Ringe /4.) und Marius Weh (Erfurt 643 Ringe/ 7.) zusammen in der Teamwertung hervorragende 1919 Ringe und somit ließen die Drei mal wieder die Berliner Dauerkonkurrenten hinter sich und entscheiden das Turnier mit einem Meistertitel dem zweiten infolge für sich. Ebenfalls hatten alle drei ja das Finalschiessen erreicht und Vincent schied bei einem sehr spannenden Face to Face Wettkampf im 16. Finale aus, gefolgt von Marius im Viertelfinale doch im Finale stand der bereits in der National Mannschaft vertretende Adrian Scheiding, dieser setzte sich durch und holte sich das zweite Gold und somit den Meistertitel in der Einzelwertung. Alles im allen ein tolles Ergebnis und eine super Veranstaltung des ausführenden BSG Raubling mit dem DSB.
Vincent Olschewski erlernte das Bogenschießen beim SVB Reken. Er wurde bis zum Wechsel im letzten Jahr zum SV Guts Muths Jena in Reken Ausgebildet. Wir freuen uns über diese Entwicklung und wünschen ihm auch weiter viel Erfolg.

Ankündigungen

23 Jun 2019
09:00 Uhr
BSF Ahlen Werse-Cup

14 Jul 2019
09:00 Uhr
27. Bocholt Open

31 Aug 2019
08:30 Uhr
Schnupperkurs

Talentförderung

banner bezirkskader3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok