Mit Pfeil und Bogen zur Deutsche Meisterschaft (DBS) nach Reken/Maria Veen

IMG 1212 1

Die Bogenschützen vom SV Bendiktushof Reken e.V. blicken auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. Am Samstag, 20. August 2016, wurde die Deutsche Meisterschafte im Freien des Deutschen Behindertensportverbandes e.V. auf der Außenanlage des SVB Rekens ausgerichtet.  Aus ganz Deutschland trafen sich 115 Bogenschützinnen und Bogenschützen auf unserer Außenanlage, um die Deutschen Meister/innen in den einzelnen Startklassen zu ermitteln - darunter amtierende Europameister, ein früherer Sieger der paralympischen Spiele und zahlreiche Nationalkaderathlethen, von denen einige im September (07.09.-18.09.2016) an den Paralympischen Spiele in Rio teilnehmen. Neben den zahlreichen Bogensportler folgten auch viele interessierte Zuschauer zu uns auf dem Platz, um das tolle Spektakel live mitzuerleben.

 

Wir sind stolz darauf, die Deutsche Meisterschaft im Freien vom Deutschen Behindertensportverbandes e.V. ausrichten zu dürfen. Selbst das bombastische Wetter war auf unserer Seite und bescherte uns trotz zwei, drei dunkler Wolken, keinen Wolkenbruch. Alle wurde mit einer guten und liebevollen Versorgung mit Speisen und Getränke versorgt. Selbst das leckeres Eis haben sich die Bogenschützen und Zuschauer nicht nehmen lassen.

Je nach Startklassen/Klassifizierung flogen die Pfeile von der weitesten Entfernung von 70 Metern und der kürzesten Entfernung von 40 Metern in Richtung Scheibenmitte. Die Konkurrenten und Konkurentinnen standen und saßen dicht beieinander. Insgesamt 72 Pfeile schoss jeder Bogenschütze auf die Scheiben. „Gold ist das Ziel“. Im Laufe des Tages wurden am Wettkampf 13 neue Deutsche Rekorde aufgestellt.

Für den SVB Reken gingen 4 Bogenschützen an den Start. Johannes Illerhues startete in der Compound Seniorenklasse AB und erzielte einen starken 4. Platz. Sein Teamkollege, Eberhard Stötzel, erreichte mit seinem Blankbogen ebenfalls einen starken 4. Platz. Mit dem olympischen Recurve ging Steffen Wortmann in der Herrenklasse AB an den Start und wurde Vize-Deutscher Meister. Die einzige Dame im Bünde, Sara Schiller, schoss sich mit dem Recurvebogen in der Damenklasse AB auf den 3. Platz und sicherte sich somit die Bronzemedaille.

14068185 1767288296819052 7021385523188498269 n

Aus 18 Metern Entfernung flogen die Pfeile Richtung Ziel, die Konkurrenten standen und saßen dicht beieinander. Nach jeweils drei Pfeilen wurden die Punkte ausgewertet, insgesamt schoss jeder Wettkämpfer 60 Pfeile auf die Scheiben. – Quelle: http://www.ksta.de/3974856 ©2016
Aus 18 Metern Entfernung flogen die Pfeile Richtung Ziel, die Konkurrenten standen und saßen dicht beieinander. Nach jeweils drei Pfeilen wurden die Punkte ausgewertet, insgesamt schoss jeder Wettkämpfer 60 Pfeile auf die Scheiben. – Quelle: http://www.ksta.de/3974856 ©2016
Aus 18 Metern Entfernung flogen die Pfeile Richtung Ziel, die Konkurrenten standen und saßen dicht beieinander. Nach jeweils drei Pfeilen wurden die Punkte ausgewertet, insgesamt schoss jeder Wettkämpfer 60 Pfeile auf die Scheiben. – Quelle: http://www.ksta.de/3974856 ©2016
Aus 18 Metern Entfernung flogen die Pfeile Richtung Ziel, die Konkurrenten standen und saßen dicht beieinander. Nach jeweils drei Pfeilen wurden die Punkte ausgewertet, insgesamt schoss jeder Wettkämpfer 60 Pfeile auf die Scheiben. – Quelle: http://www.ksta.de/3974856 ©2016

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die an dieser gelungenen Meisterschaft mitgewirkt haben.

Unser großer Dank geht an den Deutschen Behindertensportverband e.V., der Gemeinde Reken, an unseren Sponsoren, sowie an Euch Helfer, Bogenschützen, Betreuer, Trainer, Freunde und Zuschauer.

Wir wünschen allen Bogenschützen/innen weiterhin viel Erfolg und "Alle ins Gelbe".

Alle Ergebnisse und Bilder werden in den nächsten Tagen auf unserer Website/Facebookseite veröffentlicht.

>>>die ersten Bilder sind online. Weitere folgen in kürze!!!

>>>Weitere Fotos unt Berichte unter reken-erleben

Ankündigungen

23 Jun 2019
09:00 Uhr
BSF Ahlen Werse-Cup

14 Jul 2019
09:00 Uhr
27. Bocholt Open

31 Aug 2019
08:30 Uhr
Schnupperkurs

Talentförderung

banner bezirkskader3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok